Wir sind natürlich nur ein kleiner Bio Bauernof mit Hühnern, Hunden Eseln und ein paar alten Schafen, kümmern uns um`s Heu für die Esel (und die Bank)......und freuen uns wenn unsere Esel Bewegung haben. Aber,es ist uns auch sehr wichtig das unsere langohrigen Mitarbeiter sehr gerne ihren Job machen und das sehn wir daran, das sie sofort am Tor stehen und bitte, bitte mitwandern möchten....Damit das so bleibt bekommen alle Esel regelmäßig ihre Pausenzeiten die wir fest einhalten damit sie keinen Urlauber-Burnout bekommen....So freuen sich unsere Eselchen immer sehr wenn es wieder auf Tour geht....und wir schicken sie niemals alleine los sondern immer nur zu zweit, weil ein Esel nun mal ein Herdentier ist....

Ganz wichtig ist auch der Basiskurs. Wir behalten uns vor, erst danach zu entscheiden ob wir die Esel mitgeben können oder nicht, oder ob wir euch evtl. begleiten oder die Touren (auch zu eurer Sicherheit und Wohl) umstellen. So mancher Kunde war schon sehr froh das wir so individuell entschieden haben und hatte gerade deshalb einen entspannten und wunderbaren Esel-Urlaub...

Das Team vom Eselhof Daxstein ....(Vierbeiner)

Blume  Zwergesel 89

Jannes  Zwergesel 90

Team 1

Jannes und Blume sind ein Dreamteam sie sind beide absolut lieb und zuverlässig, manchmal begleitet sie der Muckel .......Blumes Sohn....



 Capuccino"Senior Chef"  Zwergesel 92

 Mocca  Zwergesel 93

Team 2

Cappuchino war unser erster Esel als "Beisteller" für unsere 38 Jahre alte Fjorddame was aber natürlich nicht klappte so kamen sofort noch 2 weitere Esel dazu...

 

Mocca geht ohne ihren Cappuchino nirgendwo hin...das muß immer beachtet werden. Dann sind die Beiden ein absolut sicheres Team auch für ungeübte...



Soe       Hausesel  109cm

...kann mal jemand den Belag vom Essen tun?

Max       Zwergesel 100cm

Ich bin nicht dick das ist nur mein Winterfell

Team 3

Max und Soe kommen aus einer privaten guten Eselhaltung sie waren lange Zeit bei uns zur Ausbildung und als Einsteller und wurden 2017 vom Eselhof übernommen.

Sie wurden gründlich ausgebildet und sind zwei unerschrockene (wenn auch sehr verfressene) Wanderesel



Polly = Chefsekretärin 1 12cm Hausesel

mit Paula ihrer Tochter Größe steht noch nicht fest

Team 4

Polly und Paula....., Mama und Tochter,

Polly die große vernünftige und Paula die neugierige...kleine Teenie-Maus



Lena einfach nur lieb....1 10cm

Lovis , ist unser knuddel-Eselchen die Größe steht noch nicht fest aber sie wird etwas größer als die Mama

Team 5

Lena und Lovis,....auch Mutter und Tochter....aber beide eher von der verträumten Art....



Luise eine Zamorano Leones Stute unsere Großeselstute Stockmaß 155

Ludwig Stockmaß 123

Team 6

unsere großen Mädels tauschen auch mal ihre Begleiter

Ludwig kommt aus Österreich er kam mit unglaublichen Hufen und sehr gut im Futter da er alleine als Hengst in einem Kuhstall gehalten wurde mit völlig ungeeignetem Futter..danke seiner Retterin

Obwohl so groß,..... sind diese beiden ein Dream-team, wer es sich zutraut, kann gerne mal mit einem Riesenesel wandern gehn. Für absolute Neulinge lieber nicht aber die beiden sind grundsätzlich sehr gelassen und gutmütig...



Fridolin 118cm

Vallerie 135cm

Team 7

Vallerie kommt aus Frankreich spricht aber deutsch...sie ist eine Großeselstute eine Grand Noir Berry und hat ein sehr feines Wesen.

Im ZDF war sie mit Ludwig unterwegs

Wir testen gerade Fridolin einen weisen Esel mit sehr viel Temperament der nur bei erfahrenen Pferde oder Eselfreunden mitgegeben wird.



Gustav Hausesel Wallach  115cm

Emil Hausesel Wallach 125 cm

Team 8

Die beiden kamen 2016 zu uns aus einer Notlage heraus sie waren Hengste , und ziemlich unerzogen...aber lieb....heute sind sie nur noch lieb....

Diese beiden könnten zusammen auf einen neuen Platz wenn alles passt......



Fritz unser Muli, seit Mai 2017 nur noch Wallach und seit dem wieder "brauchbar"

naja er ist halt noch jung , sehr schlau und lernt sekundenschnell .....was ihn zum Zirkusmuli bei uns macht.......

steht evtl. zum Verkauf

Das ist aus unserem kleinen Muckl geworden, er ist immernoch der kleinste aber schon sehr eifrig dabei mit den anderen mitzuwollen....auch er hat die OP gut überstanden....und ist jetzt ein Wallach

Team 9

Diese  beiden gehen meist als Begleiter zu den anderen Teams mit...oder bei unseren geführten Touren


Alle Teams können vareiiren, da wir manchmal auch 3 Esel mitgeben oder die Teams tauschen wenn die Stuten gerade rossig sind oder die Jungs sich gerade mal nicht so gut verstehen...was ja mal vorkommen kann in einer großen Familie...aber wir schauen immer das die Kombis für Mensch und Tier passen dann wird es auch eine schöne Tour....



Paula

Lovis

Jungtiere in Ausbildung


Das Fohlen von 2016,.... den Muckel hat Blume im Bauch mitgebracht, Vater unbekannt

Unsere Fohlen von 2017

"Paula" (braun)  Mutter Polly von Daxstein Vater Felix von der Voglmühle

"Lisa" (grau) Mutter Lena von Daxstein Vater Felix von der Voglmühle

Wandern mit Eseln ist gerade "im Trend" .... doch das wandern mit den gutmütigen Langohren ist eigentlich die ursprünglichste Art des Reisens. Genau dieses Gefühl, eine Reise zu machen. ....Morgens irgendwo aufbrechen und am Abend müde aber glücklich anzukommen ohne Hochgeschwindigkeit, Staumeldungen, oder Flugpläne beachten zu müssen...Entschleunigung, Ursprünglichkeit wieder das Gefühl Raum und Zeit zurechtzurücken, Schritt für Schritt seinen Weg gehn , begleitet von einem Tier das den Menschen bereits seit Jahrtausenden auf seinen Reisen begleitet dem Esel.....

Das Team vom Eselhof Daxstein.................... (die Zweibeiner)

Susa

verschiedene WWoofer

Sam